Vulkan News

Willkommen auf unserer Vulkanseite, die wir dem aktuellen Geschehnis widmen.

FAQ - VULKAN

Uns erreichen viele Fragen zum Vulkan. Wo parken, wandern usw. Unsere Kunden, die den Vulkan besucht haben, sagen alle dasselbe. „Wir hätten uns wegen dieser Informationen weniger Sorgen machen sollen! Gehen Sie einfach dorthin und es ist völlig klar.“

Für Leute, die sich vorbereiten möchten, haben wir Informationen auf der Seite des Bezirks Reykjanesbær gefunden. Der Vulkan befindet sich in diesem Bezirk, die Dörfer sind Keflavik, Grindavik, Vogar, Njarðvík, Garður, Sangerði Hafnir und mehr.

Die neusten Nachrichten. Beachten Sie, dass wir weit mehr Nachrichten auf englischer Sprache veröffentlichen. Sie können die Sprache wechseln, um mehr zu lesen.

Lesen Sie es hier zuerst! Wir halten Sie auf dem Laufenden und recherchieren permanent andere Medien. Wenn wir Nachrichten auf Isländisch finden, übersetzen und veröffentlichen wir die News so rasch als möglich.

Dritter Vulkan auf Island

Dritter Vulkan auf Island

Theoretisch ist es derselbe Vulkan. Laut Einar Hjörleifsson, einem Naturschutzexperten des isländischen Wetteramtes, öffnete sich der dritte Spalt um Mitternacht zwischen den beiden "Vulkanen" in Reykjanes. Der neue Spalt öffnete sich direkt vor der Webcam von mbl.is...

mehr lesen
Zweiter Vulkan bricht aus auf Island

Zweiter Vulkan bricht aus auf Island

Während Touristen und Einheimische den Vulkan besuchen, bricht ein weiterer Vulkan aus. Die lokalen Behörden haben das Gelände geschlossen und versuchen das Gebiet zu räumen. Ein Hubschrauber der Spezialeinheiten ist unterwegs, um zu helfen. Der neue Vulkan brach vor...

mehr lesen
Vulkan – Fagrahraun in Island

Vulkan – Fagrahraun in Island

Erstes Erdbeben: 24. Februar Erdbeben insgesamt vor Ausbruch: ca 40.000 5,7 m3/Sek und bis heute ca. 1.800.000 m3 Magma Bis zu 22 Meter dick und 9.5 Meter breitIsländer lieben es, den Vulkan zu besuchen. Laut lokalen Nachrichten wurden noch nie so viele Fahrzeuge in...

mehr lesen
40 Menschen, die den Vulkan besuchten, brauchten Hilfe!

40 Menschen, die den Vulkan besuchten, brauchten Hilfe!

Fast 40 Menschen, in unterschiedlichstem zustand, erhielten Hilfe von einem Erste-Hilfe-Zentrum. Das Isländische Rote Kreuz hatte gestern in Weiser Voraussicht ein Zentrum eröffnet. Als geeigneter Ort wurde die Schule Hópsskóli Grindavík gewählt. Einer wurde wegen...

mehr lesen
Was ist das für eine LAVA?

Was ist das für eine LAVA?

"Dies ist ein relativ urtümlicher Basalt, der sich von dem unterscheidet, was bei Rissausbrüchen auf der Halbinsel Reykjanes vom 9. bis 13. Jahrhundert auftrat. Es sieht ein bisschen aus als wären ein Haufen älterer Vulkanausbrüche nun zum Vorschein gekommen", sagt...

mehr lesen
Besuchen Sie den Vulkan, wie die Isländer

Besuchen Sie den Vulkan, wie die Isländer

Vielleicht haben Sie vor einer Woche über unseren 15% Rabatt gelesen. Sie müssen lediglich den Gutscheincode VOLCANO in unsere Buchungsmaschine eingeben. Erhalten Sie die neuesten Nachrichten, Live-Kameras und Rabatte auf unserer VOLCANO-SEITE. Nachrichten aus Island:...

mehr lesen
Der Vulkan ist ausgebrochen

Der Vulkan ist ausgebrochen

Experten des Instituts für Geowissenschaften flogen heute Abend mit Isavias Flugzeug über die Erdbeben in Fagradalsfjall, um die Eruptionsorte zu lokalisieren. Eine Ankündigung des Instituts besagt, dass der Eruption-Riss 0,5 bis 1 Kilometer lang ist. Es wurde zuvor...

mehr lesen